Memorandum "Arbeit und Technik 4.0 in der professionellen Pflege"

In Zusammenarbeit von fünf Forschungsverbünden im Förderschwerpunkt „Präventive Maßnahmen für die sichere und gesunde Arbeit von morgen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist das Memorandum "Arbeit und Technik 4.0 in der professionellen Pflege" entstanden. Das Memorandum soll dazu beitragen, das neue Technologien für die Pflege in Zukunft so entwickelt werden, dass sie im Sinne der Gesundheit und der „guten Arbeit“ der Pflegenden sowie im Sinne der Lebensqualität der Pflegeempfänger/-innen präventiv und unterstützend wirksam werden können.

Unter der Webseite www.memorandum-pflegearbeit-und-technik.de finden Sie weitere Informationen, sowie einen Download des Memorandums.

Zurück