Aktuelles

Aktuelles

Unter dem Reiter NEWS AKTUELL finden Sie aktuelle Nachrichten zu unseren Beratungs- und Forschungsprojekten, Qualifizierungsmaßnahmen, Vorträgen und vieles mehr.
Informationen zu zurückliegenden Aktivitäten von MA&T finden Sie im NEWS ARCHIV.

Im Moment ist auch unsere Arbeit stark durch die Corona-Pandemie betroffen, vor-Ort-Beratungen, Schulungen und Workshops können nicht stattfinden. Wir versuchen, viele unserer Dienstleistungsangebote und Projektarbeiten in digitalen Formaten zu erledigen.

An dieser Stelle möchten wir auch unseren Respekt und unsere Bewunderung für all die Menschen zum Ausdruck bringen, die in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Supermärkten oder an anderer Stelle die gesundheitliche und materielle Versorgung unserer Bevölkerung sicher stellen und selbst oft große persönliche Risiken eingehen.

Im Dezember 2019 nahm Paul Fuchs-Frohnhofen für MA&T am 9. gemeinsamen Präventionskongress des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) als Referent teil. Das Schwerpunktthema der Veranstaltung war diesmal: „Prävention und Gesundheitsförderung in der Pflege“.

Seit diesem Jahr arbeiten wir bei MA&T mit dem erfahrenen Altenpflegemanager Bernd Bogert zusammen und bieten allen Interessierten Potentialberatungen zur Mitarbeitergewinnung in der Pflege an.

Seit Januar 2020 arbeitet MA&T an dem Regionalentwicklungsprojekt "Care&Mobility Innovation" mit.

Im November 2019 startete bei MA&T das AIDA-Projekt. Mit dem Projekt AIDA soll ein Konzept für Televisiten in stationären Altenpflegeeinrichtungen entwickelt und umgesetzt werden. Dadurch soll eine bedarfsgerechte Versorgung von Patient/inn/en in Alten- und Pflegeheimen gewährleistet und Arztpraxen sollen entlastet werden. Über eine telemedizinische Anwendung soll eine räumlich unabhängige Verfügbarkeit ärztlicher Fachkompetenz adressiert werden

Am 29.08.2019 wurde unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 von der CertQua rezertifiziert. Das Audit ergab keine Abweichungen! Wir sind also nach wie vor sehr gut aufgestellt, um im Sinne unserer Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter*innen und Kooperationspartner verlässlich und nutzenstiftend zu agieren.